psychotherapie

Psychotherapie

Psychotherapie kann helfen, wenn emotionale Konflikte oder Belastungen zu psychischen und/oder körperlichen Beschwerden geführt haben.

Psychische Symptome - Depressionen, Ängste, Beziehungsprobleme und vieles mehr - haben ähnlich wie körperliche Symptome Ursachen, die eine sorgfältige diagnostische Klärung erfordern.

Wenn Sie vermuten, dass eine Psychotherapie die richtige Behandlungsform für Ihre Beschwerden sein könnte, vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein diagnostisches Vorgespräch.

Wenn wir darin übereinkommen, dass eine Psychotherapie bei Ihnen der richtige Weg ist, folgt die Beantragung der Kostenübernahme durch die Krankenkasse. Vorab werden wir besprechen, welches Behandlungsverfahren bei Ihnen zu empfehlen ist und wie lange die Psychotherapie voraussichtlich dauern wird.

Ich arbeite mit den Therapiemethoden der tiefenpsychologisch fundierten und analytischen Psychotherapie in Einzel- und Gruppentherapien bei Patientinnen und Patienten ab 18 Jahren.

Die Kosten werden nach Beantragung von den gesetzlichen Krankenkassen, Beihilfestellen und privaten Krankenversicherungen übernommen.