psychosomatik

Psychosomatik

Die Psychosomatik vereint den Blickwinkel der somatischen Medizin auf körperliche Funktionsstörungen mit dem Blickwinkel auf psychische Phänomene.

Dass Körper und Seele sich in einem stetigen Wechselspiel befinden, ist immer dann zu berücksichtigen, wenn körperliche Beschwerden seelische Auswirkungen haben und wenn psychische Probleme zu körperlichen Beschwerden führen.

Das ärztliche Fachgebiet der psychosomatischen Medizin ist spezialisiert auf diese Thematik.

Wenn Sie klären möchten, ob bei Ihren Beschwerden ein Zusammenspiel von Körper und Psyche zu beachten ist, vereinbaren Sie bitte einen Termin zu einem diagnostischen Gespräch.